Best-QuickMix 1104

Hochleistungsklebstoff für Anwendungen in der Elektrotechnik, dem Schiff- und Fahrzeugbau, Kleben von Stein Metall, Keramik, Kunststoffe. schlagzäh, Temperaturbereich -60 bis +100°C
Festigkeitsklasse: hochfest
Aushärtungsmethode: two-component Aushärtegeschwindigkeit wird durch Wärme erhöht.
Viskosität: gelartig
Chem. Basis: formuliertes Epoxidharz
Endfestigkeit: 48 Stunden
Handfestigkeit: 30 Minuten

BEST-QuickMix 1104 ist ein 2-komponentiger, kalthärtender und hochviskoser Epoxidharz-Klebstoff mit langer Verarbeitungszeit für den Einsatz in der Elektrotechnik. Er besteht aus einem flüssigen, gelblichem Epoxid (Komponente A) und einem opakem Härter auf Amin-Basis (Komponente B).

BEST-QuickMix 1104 durchtränkt im flüssigen Zustand poröse Materialien. Im ausgehärteten Zustand ist der Klebstoff beständig gegen Umwelteinflüsse und dynamische Belastungen und weist eine hohe Schlagzähigkeit auf.

ANWENDUNGSGEBIETE:
BEST-QuickMix 1104 klebt Metall, Stein und Keramik und ist für Anwendungen geeignet, die eine starke, widerstandsfähige und leicht elastische Verbindung erfordern. Das Produkt zeichnet sich durch gute Alterungseigenschaften und Schlagfestigkeit aus. Geeignet z.B. für die Verklebung von Hochleistungsrelais und für ein breites Anwendungsspektrum in der Automobil- und Schifffahrts-industrie. Der schlagzähe Klebstoff weist sehr gute Adhäsionseigenschaften bei Aluminium und Edelstahl und eine gute Beständigkeit gegen Wasser, Öl und Benzin auf.

Muster nur für Gewerbekunden erhältlich!

Produktmuster anfordern von QuickMix 1104